Der Schlaftest im Detail

Der Schlaftest beginnt am späteren Abend und dauert bis zum Morgen des nächsten Tages. Unsere Geräte verfügen über moderne Funktechnik. Sie haben daher maximale Bewegungsfreiheit und können selbst während der Messung Sanitärräume aufsuchen.

Während Sie schlafen, messen wir Gehirnströme (EEG), Augenbewegungen, den Sauerstoffgehalt im Blut, die Körperlage, die Brust- und Bauchatmung, das Schnarchen und erstellen ein EKG (Elektrokardiogramm) und am nächsten Morgen wird dieser Schlaftest von Experten analysiert.